THE GRIEF OF OTHERS

THE GRIEF OF OTHERS (USA/2015) Dir: Patrick Wang, With: Trevor St. John, Wendy Moniz, Oona Laurence
102 min|DCP|OV – German Premiere
In Anwesenheit von Patrick Wang/Director Patrick Wang in attendance!

Grief of Others

In seinem zweiten Film The Grief of Others erzählt Patrick Wang von einer Familie, die den Tod eines neugeborenen Kindes nur schwer verkraftet. Während Ricky und John versuchen, ihr Leben so gut wie möglich fortzuführen, entwickeln ihre beiden Kinder ein immer eigenwilligeres Verhalten. Worte für ihre Trauer zu finden, das gelingt derweil keinem. Und dann taucht auch noch die ältere Tochter aus Johns erster Ehe auf. Sie ist schwanger. Das drohende Auseinanderbrechen einer weißen Familie der Mittelschicht gehört zu den beliebtesten Sujets des Independent-Films. Doch “niemand im modernen amerikanischen Kino macht Filme wie Patrick Wang”. (Michael Tully) Und so ist The Grief of Others von seiner ersten Einstellung, pink und geisterhaft, bis zur traumhaften letzten Einstellung ein Film, der trotz der schweren Thematik keinem modischen Pessimismus verfällt und immer wieder Konventionen unterläuft.

The Ryries have suffered a loss: the death of their newborn son just fifty-seven hours after his birth. Unable to express their grief, parents John and Ricky attempt to return to their previous lives. Their other children, Biscuit (10) and Paul (13) begin to act out in exquisitely idiosyncratic ways as a response to the unspoken tensions around them. But as the family members scatter into private, isolating grief, an unexpected visitor arrives, and they find themselves growing more alert to the hurt, humor, warmth and burdens of others, as well as the grief that is part of every human life but that also carries within it the power to draw us together.

SAT 11.6, 20:00 Arsenal 1 (Q&A with Patrick Wang)

WED 15.6, 20:00 Arsenal 1

THU 16.6, 22:00 Il Kino