HENRY GAMBLE’S BIRTHDAY PARTY

HENRY GAMBLE’S BIRTHDAY PARTY (USA/2015) Dir: Stephen Cone, With: Cole Doman, Joe Keery, Elizabeth Laidlaw, Pat Healy
87 min|DCP|OV – German Premiere

henrygamblesbirthdayparty

Henry Gamble wohnt in einem schicken Vorort Chicagos, ein großer Swimmingpool füllt den Garten. Nun feiert er seinen 17. Geburtstag und lädt zahlreiche Freunde zu einer Poolparty ein. Man hört Musik, trinkt Limonade und spricht über Gott. Denn Henry wächst in einem christlichen Umfeld auf. Sein Vater ist ein hipper Pastor, zusammen mit seinen Freunden besucht er religiöse Ferienlager und seine ältere Schwester studiert Biologie (minus Evolutionslehre) an einer ebenfalls christlichen Uni. Es überrascht nicht, dass es unter dieser Oberfläche brodelt und das auch hier Scheinheiligkeit herrscht. Wie Stephen Cone jedoch die jungen Menschen porträtiert und sie in knappen Bikinis (plus angeheftetem Kreuz) und Badehosen in ihrer ganzen Körperlichkeit filmt, ist in seiner Sinnlichkeit besonders eindrücklich. Ein Film über das Erwachen – religiös, sexuell – getragen von einem Elektro-Soundtrack.

Set over 24 climactic hours at a suburban pool party, this minutely observed character study follows the 17-year-old son of an evangelical preacher as he comes to terms with the gap between spiritual faith and carnal desire. As day turns to night, long-held secrets come to light and tightly controlled lives begin to unravel. Featuring a delicately interwoven ensemble, lyrical cinematography, and a lush synth score, Henry Gamble’s Birthday Party turns a sympathetic eye toward the facades we all create.

THU 9.6, 20:00 Arsenal 1

THU 16.6, 20:00 Arsenal 1